Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

BÖNIGEN - Das Dorf der beschnitzten historischen Häuser

Mittwoch 17.07 @ 09:30 - 00:00

Dorfführung, begleiten Sie unseren Dorfführer auf seinem Rundgang durch den Häuserweg von Bönigen. Erfahren Sie viel Spannendes über die alten Bauten und den Brauchtum von Bönigen aus dem 16. - 18. Jahrhundert.
Dorfführung, begleiten Sie unseren Dorfführer auf seinem Rundgang durch den Häuserweg von Bönigen. Erfahren Sie viel Spannendes über die alten Bauten und den Brauchtum von Bönigen aus dem 16. - 18. Jahrhundert.

Übrigens: Das Dorf kann auch auf eigene Faust entdeckt werden. Ortsplan inkl. Beschreibung für den Historischen Häuserweg erhalten Sie im Tourismusbüro in Bönigen.

Bönigen, besitzt einen alten Dorfteil von nationaler Bedeutung. Holzhäuser aus dem 16. bis 19. Jahrhundert prägen den Dorfkern, der zum Glück nie durch ein Grossfeuer zerstört worden ist. Seit 1549 sind hier auf engem Raum aus jeder Bauperiode zahlreiche Gebäude erhalten. Holz war für die Böniger schon früh ein geeigneter Stoff für den Hausbau. Zuerst waren die Häuser Zweckbauten, dann ab dem 16. Jahrhundert erwachte der Drang nach künstlerischer Gestaltung. Der Beweis dafür liefert der historische Dorfkern mit seinen beschnitzten Holzhäuser aus dem 16. – 18. Jahrhundert.


Individuelle Gruppenführungen sind nach Absprache möglich

Lokalität

Bönigen-Iseltwald Tourismus
Seestrasse 6
3806 Bönigen b. Interlaken

Organisator

Bönigen-Iseltwald Tourismus
+41 (0)33 822 29 58

Ticket

Führung ist kostenlos. Keine Anmeldung erforderlich.