Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Geräte der Artillerie-Beobachtung

Donnerstag 15.06 @ Ganztags

Verschiedene optische Geräte und Unterlagen zur Arbeit der früheren Artillerie-Beobachtung der Schweizer Armee sind in einer kleinen permanenten Ausstellung im Festungswerk KP Heinrich zu besichtigen.
Verschiedene optische Geräte und Unterlagen zur Arbeit der früheren Artillerie-Beobachtung der Schweizer Armee sind in einer kleinen permanenten Ausstellung im Festungswerk KP Heinrich zu besichtigen.

In den Monaten Juli und August finden jeweils am Dienstag um 17 Uhr Führungen statt. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Während des restlichen Jahres (Dezember/Januar geschlossen) finden jeweils am Dienstag der ungeraden Wochen um 17 Uhr Führungen statt. Andere Termine und Gruppen auf Anfrage.

Lokalität

Festungswerk Hondrich - KP Heinrich
Hondrichstrasse 116
3702 Hondrich

Organisator

Festungswerk Hondrich - KP Heinrich
Hans-Ulrich Frei
079 336 86 35

Ticket

Erwachsene: CHF 9.00
Kinder: CHF 5.00
Gruppen bis 10 Personen (Mindestbetrag): CHF 80.00 jede weitere Person: CHF 7.00

Wiederholende Veranstaltung

Dies ist eine sich wiederholende Veranstaltung