Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Feuer und Flamme Ballenberg

Samstag 04.09 @ 16:00 - 00:00

In der Ziegelei aus Péry BE (141) werden unzählige handgefertigte Ziegel gebrannt. Das Feuer im historischen Ofen wird entfacht.
In der Ziegelei aus Péry BE (141) werden unzählige handgefertigte Ziegel gebrannt. Das Feuer im historischen Ofen wird entfacht.
Der Start des Brands ist der krönende Abschluss des interdisziplinären Austauschs von Zieglern, Museumsleuten, Wissenschaftlern, Architekten und Denkmalpflegern.

Die Ballenberg-Ziegelei aus Péry BE (141) wurde 2017 transloziert. Das Gebäude verfügt über einen grossen Schachtofen: Im 18. Jahrhundert wurden hierin jedes Jahr tausende Ziegel gebrannt. Seit 2018 werden im Freilichtmuseum täglich Rohlinge für Bodenplatten und Dachziegel produziert, die nun gebrannt werden.

Lokalität

Ballenberg, Freilichtmuseum der Schweiz
Museumsstrasse 100
3858 Hofstetten b. Brienz

Organisator

Ballenberg, Freilichtmuseum der Schweiz
+41 (0)33 952 10 30