Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Brächete

Sonntag 11.10 @ 10:00 - 16:00

Wie aus Flachs feines Leinen wird
Die zahlreichen Arbeitsschritte, die dazu nötig sind, werden an der Brächete im Freilichtmuseum Ballenberg im Detail gezeigt. Für die heutige Welt tönen die Fachbegriffe exotisch: der Flachs wird geriffelt, geröstet, gebrochen, gehächelt, versponnen und verwoben. Einst gehörten diese Tätigkeiten zum Alltag der ländlichen Schweiz. Selber den Faden mitspinnen bis zur guten Leinenwäsche und vom traditionellen Schnaps «Brächete-Brönnts» probieren!

Lokalität

Ballenberg, Freilichtmuseum der Schweiz
Museumsstrasse 100
3858 Hofstetten b. Brienz

Organisator

Ballenberg, Freilichtmuseum der Schweiz
+41 (0)33 952 10 30