Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Lötschberger-Südrampe

Samstag 12.09 @ 10:05 - 00:00

Von Hohtenn nach Ausserberg auf den Spuren der BLS-Bergstrecke Auf wenigen Kilometern zeigt der Wanderweg “Lötschberger-Südrampe“ eindrücklich die Vielfalt der BLS-Bergstrecke und die besonderen Anforderungen an eine Gebirgseisenbahn.
Von Hohtenn nach Ausserberg auf den Spuren der BLS-Bergstrecke

Auf wenigen Kilometern zeigt der Wanderweg “Lötschberger-Südrampe“ eindrücklich die Vielfalt der BLS-Bergstrecke und die besonderen Anforderungen an eine Gebirgseisenbahn. Auf dem gut ausgebauten Bahnwanderwg erleben Sie unter kundiger Führung hautnah und im Massstag 1:1 die BLS und erfahren Interessantes über:
- Den Bau der Strecke von 1906-1913
- Den Luogelkinviadukt und die Bietschtalbrücke
- Den Ausbau auf Doppelspur der Strecke Hohtenn-Ausserberg
- Den Schutz der Bahn vor Naturgefahren
- Den Betrieb der BLS

Treffpunkt: Bahnhof Hohtenn

Zeit: 10.05 - 15.30 Uhr (Wanderzeit 3.5 Std.)

Preis pro Person: CHF 20.00 (exkl. Bahntickets)

Ausrüstung: Gutes Schuhwerk, der Witterung angepasste Kleidung, Getränke und Verpflegung

Verpflegungsmöglichkeit bei Rarnerchumma (nach ca. 2 Stunden)

Gruppenführungen auf Anfrage auch an anderen Tagen möglich.

Anmeldung erforderlich!
BLS Netz AG
Besucherzentrum
Tel. +41 58 327 28 07
besucherwesen@bls.ch
https://www.bls.ch/de/freizeit-und-ferien/gruppen/fuehrungen#time.from:08.02.2019,time.to:08.02.2020

Lokalität

Südrampe
3718 Kandersteg

Organisator

(0041) 33 675 80 80