Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Die Kuh: 1000 Dinge und echter Mist

Samstag 10.04 @ Ganztags

Das Freilichtmuseum Ballenberg widmet seine Sonderausstellung dem bekanntesten Schweizer Nutztier: der Kuh.
Das Freilichtmuseum Ballenberg widmet seine Sonderausstellung dem bekanntesten Schweizer Nutztier: der Kuh. Unzählige Objekte aus der Sammlung des Museums geben Einblick in die Beziehung der Schweizer zu ihrem inoffiziellen Nationaltier.

10. April - 31. Oktober 2021
Montag bis Sonntag von 10 - 17 Uhr

Lokalität

Ballenberg, Freilichtmuseum der Schweiz
Museumsstrasse 100
3858 Hofstetten b. Brienz

Organisator

Ballenberg, Freilichtmuseum der Schweiz
033 952 10 30

Ticket

Erwachsene: CHF 28.-
Kinder (6 bis 15 Jahre): CHF 14.-
Familien: CHF 63.-
Studierende / AHV / IV: CHF 26.-
Hunde an der Leine: gratis
Parkplatz-Gebühr: CHF 5.- pro Tag

Gruppen ab 10 Personen
Erwachsene: CHF 25.-
Kinder (6 bis 16 Jahre): CHF 12.50
Klassenverbund (Alle Schulklassen und Erwachsenenbildung, ab 16. Geburtstag): CHF 21.-

Wiederholende Veranstaltung

Dies ist eine sich wiederholende Veranstaltung