Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

DIE DREI LETZTEN KLAVIERSONATEN – BEETHOVEN 250 RECITAL SIR ANDRÁS SCHIFF

05.08

Mittwoch 05.08 @ 19:30 - 21:30

SIR ANDRÁS SCHIFF, Klavier
Neben den Meisterkursen, die dem Liedgut Franz Schuberts gewidmet sind und zusammen mit dem Bariton Robert Holl veranstaltet werden, erkundet Sir András Schiff weiterhin die Meisterwerke der klassischen Klavierliteratur. Mit den letzten drei Sonaten von Beethoven gelangt der ungarische Musiker an einen visionären Gipfelpunkt und zugleich an den Ausgangspunkt einer ganz neuen – viel freieren und kühneren – Art und Weise der musikalischen Gestaltung, die alle formalen Fesseln sprengt. Sie stellen ein veritables Testament dar, das mehrere Generationen (von Zuhörern und Interpreten) erfordert, bevor ihr Wert voll erfasst werden kann.

Ludwig van Beethoven (1770-1827)
Klaviersonate Nr. 30 Es-Dur op. 109
Klaviersonate Nr. 31 As-Dur op. 110
Klaviersonate Nr. 32 c-Moll op. 111

Lokalität

Kirche Saanen
Chilchgasse
3792 Saanen

Organisator

Gstaad Menuhin Festival & Academy
Gstaad Menuhin Festival
0337488338