Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Stimme wirkt

Montag 02.11 @ 09:00 - 17:00

Hören und gehört werden
Stimmen lösen beim Gegenüber Stimmungen und Gefühle aus. In jeder Sprechsituation zählt nicht nur der Inhalt und die Körpersprache, sondern ebenso die Stimmqualität. Wer gut klingt, kommt gut an. Die Stimme ist Trägerin der Sprache und Vermittlerin von Emotionen. Sie reagiert negativ auf Stress, Druck und Anspannung. Der Klang der Stimme kann sachlich sein, aggressiv, monoton, angespannt und beängstigend, ebenso wie beruhigend, freundlich und einfühlsam. Stimmklang hat erheblichen Einfluss auf jede zwischenmenschliche Begegnung, im Besonderen, wenn Krankheit und Demenz die Kommunikation erschwert. Die Stimme ist veränderbar. Im Beruf und privat - wenn die Stimme stimmt, stimmt's!

Organisator

Schweizerisches Rotes Kreuz Kanton Bern, Region Oberland
Corinne Saurer
033 225 00 85